Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen ...
Home // EXPLORE THE DOLOMITES

Im Urlaub im Fassatal wandern mit #latemarview

Fassatal + Wandern = Freude! Unser Hotel in Soraga di Fassa ist von märchenhaften Landschaften umgeben, in denen die berühmten und majestätischen Dolomiten, ein UNESCO Welterbe, die unbestrittenen Hauptdarsteller sind. Wenn Sie hier im Fassatal wandern, werden Sie die einzelnen Gipfel bald schon beim Namen nennen können! Die Marmolada, der Langkofel und der Plattkofel, der Pordoi, der Rosengarten und die Sellagruppe begleiten Sie auf Schritt und Tritt und bilden die Kulisse für Ihre unvergesslichen Erlebnisse rund um unser Hotel in Soraga di Fassa.
Möchten Sie diese märchenhafte Landschaft für immer im Herzen tragen?
Da sind Sie nicht der Einzige, denn das Hotel Latemar befindet sich an einem der meistfotografierten Aussichtspunkte des Trentino, sowohl im Winter als auch im Sommer!

Mehr lesen
Fassatal: Wandern in den Dolomiten
Fassatal: Wandern in den Dolomiten

Urlaub inmitten malerischer Ortschaften

Das Fassatal umfasst sieben Gemeinden, darunter Soraga, das älteste Dorf des Tals, in dem sich unser Hotel Latemar befindet. Der Name Soraga stammt aus dem ladinischen und bedeutet „über dem Wasser“, wahrscheinlich wegen der Nähe zum Bach Avisio und zum Lago di Soraga. Von Soraga di Fassa wandern Sie schnell und einfach zum malerischen Gewässer, die Details dazu verraten wir Ihnen gerne persönlich. Nur wenige Kilometer von unserem Hotel im Fassatal entfernt befinden sich auch das Dorf Moena, ein friedlicher Weiler inmitten der Dolomiten, in dem die ladinischen Traditionen noch lebendig sind, und das Dorf Vigo di Fassa, von dem aus eine moderne Seilbahn zum Panoramabalkon von Ciampedie auf 2 000 m Höhe führt. Ideal, um im Fassatal zu wandern.

Mehr lesen

Fassatal: wandern, wo die Dolomiten rosa gefärbt sind!

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang sind bei uns in den Dolomiten etwas ganz Besonderes. Machen Sie sich beim Wandern im Fassatal auf das Phänomen der Enrosadira gefasst, das aus dem ladinischen Wort für „sich rosa färben“ stammt, wenn sich die Gipfel der Dolomiten von Orange zu Violett verfärben und Ihnen ein geradezu magisches Erlebnis bescheren! Die wissenschaftliche Erklärung dafür ist, dass die sogenannten Bleichen Berge, die aus Kalzium- und Magnesiumkarbonat-Gestein bestehen, d. h. dem fast flüchtigen Dolomit, im Licht der Morgendämmerung und des Sonnenuntergangs rosafarbene Töne annehmen. Wenn Sie Legenden mögen, erzählen wir Ihnen die Legende von König Laurin und der Geburtsstunde der Enrosadira:

Mehr lesen
Fassatal: Wandern in den Dolomiten
Fassatal: Wandern in den Dolomiten

König Laurin, der König der Zwerge, hatte einen wunderschönen Rosengarten, der „Rosengarten“ oder Catinaccio genannt wurde. Eines Tages beschloss der König der Etsch, dass es an der Zeit sei, einen Ehemann für seine Tochter, die schöne Prinzessin Similde, zu finden. Also lud er alle Fürsten des Königreichs zu einem Turnier ein. Alle außer König Laurin. Laurin, der durch diese Beleidigung erzürnt war, tauchte trotzdem unter seinem Unsichtbarkeitsmantel beim Turnier auf und entführte Similde in seinen Rosengarten. Laurin wurde von den anderen Rittern verfolgt und kämpfte gegen sie, wobei er seinen magischen Gürtel trug, der ihm die Kraft von 12 Männern verlieh, aber trotz seiner Unsichtbarkeit wurde er durch das Rascheln von Rosen verraten, und wurde folglich von den Soldaten gefangen genommen. Der Schmerz, von seinem eigenen geliebten Garten verraten zu werden, machte ihn wütend und er sprach einen Fluch aus: Sein prächtiger Rosengarten sollte nie wieder von jemandem gesehen werden, weder bei Tag noch bei Nacht. Doch bei der Versteinerung des Gartens vergaß er die Morgen- und die Abenddämmerung zu erwähnen. Deshalb färben die Rosen im Garten den Rosengarten seither rosa.“

Mehr lesen

Partner von WeBike:

Emotionen auf zwei Rädern

Das Hotel Latemar ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt fürs Wandern im Fassatal, sondern auch fürs Biken in den Dolomiten: Es liegt direkt an einem der schönsten Radwege des Trentino-Südtirol! Sie haben Ihr Fahrrad nicht dabei? Kein Problem! Bei unserem Partnerbetrieb WeBike im Fassatal erhalten unsere Gäste 10 % Ermäßigung auf den Verleih von Fahrrädern, E-Bikes, Rennrädern und Citybikes aller Modelle und Größen sowie von Integralhelmen und Downhill-Protektoren. Genießen Sie actionreiche Erlebnisse auf den unzähligen Radwegen der Region und lassen Sie sich vor der imposanten Kulisse des Dolomiten UNESCO Welterbes antreiben!

Mehr lesen
Hotel Latemar
Strada de Palua 5
38030 Soraga di Fassa // Trentino-Südtirol | Italien
MwSt.-Nr.: IT01629040229
T +39 0462 768103 // info@latemarhotel.com